Blues Session mit ElVille Bluesband & Volker Striffler

Registrations have closed.
Blues Session mit ElVille Bluesband & Volker Striffler

Blues Session mit ElVille Bluesband & Volker Striffler

von
527 527 people viewed this event.

ACHTUNG: wegen EM Spiel beginnen wir erst gegen 20:30 Uhr

Elville Blues Band & Gast

Die monatliche Blues Session der Ellerstadter Blues Band ‚Elville‘ ist eine Institution in der Region geworden. Gemeinsam mit einem Gastmusiker veranstaltet die fünfköpfige Stammband an drei Abenden jeweils an unterschiedlichen Orten ein Konzert.

ElVille Bluesband

„no fake, no lie“ – der Name ihrer letzten CD ist auch das Programm der Band.
Keine Sequenzer, Drumsamples, Gitarrenloops, sondern pure, handgemachte Livemusik.
Alte Ludwig Drums, Hammond B3 Organ, Vintage Röhren Amps, Gitarren und Bässe – that`s all the Blues needs!

In der Rheinebene wächst nicht nur guter Wein, das Klima ist offenbar auch ein guter Nährboden für bodenständigen Blues, der sich den Einflüssen und Entwicklungen der Zeit nicht versperrt.

Die ElVillebluesband ( Tom Schaffert, git., Frowin Ickler,bs, Sam Sommer, dr. und Thomas „Tiger“ Karb, organ ) ist seit 2009 Gastgeber der erfolgreichen Ellerstadter Blues Sessions. Die Gästeliste der Gruppe liest sich wie das „Who-is-who“ der deutschen Bluesszene

Volker Strifler ist schlicht einer der angesehensten Blues Gitarristen weltweit. Wenn er  seine alte Heimat besucht, kommt es immer wieder zu legendären Konzerten mit der ElVille Bluesband. Wir sind stolz darauf, auch 2024 Volker Strifler in den verschiedene Spielstätten präsentieren zu können!

Volker Strifler, geboren in Heidelberg, begann im Alter von 17 Jahren Gitarre zu spielen. Wie alle jungen deutschen Musiker zu dieser Zeit trat er mit lokalen Bands auf, vor allem in Clubs der amerikanischen Armee, und natürlich in der heimatlichen Region. Die Begegnung mit dem amerikanischen Bluessänger Lee Reed, der ihn mit dem Blues bekannt machte, sollte sein Leben verändern.

Volker stürzte sich daraufhin wie besessen in die Plattenläden und suchte dort die Musik, die ihn am meisten bewegte. Die nächsten Jahre verbrachte er damit, von Howling Wolf und T-Bone Walker bis zu BB King, Eric Clapton und Peter Green alles zu hören, die er in seine Finger bekam. Mit Anfang zwanzig zog er in die Vereinigten Staaten, um sich den Wurzeln des Blues zu nähern, und von den vielen Blues Musikernlandesweit alles abzuhören und abzusehen. Im Laufe der nächsten Jahre, als er in lokalen Bands der San Francisco Bay Area spielte, entwickelte er einen eigenen Stil und entwickelte sich zu dem vollendeten Gitarristen, der er heute ist.

1995 bat Patrick Ford, der Gründer von Blue Rock’It Records und Leiter der Ford Blues Band, Volker, der Band beizutreten. Schließlich wurde Volker zur führenden Persönlichkeit, die den Sound und die Musik der Ford Blues Band prägte, und wurde gebeten, mit Mark, Patrick und Robben Ford durch die USA zu touren. Heute ist klar, dass Volker Strifler ein einzigartiger Musiker ist, der sein eigenes Ding macht. Er hat viele Jahre des Studiums amerikanischer Musik und die Lektionen, die er als langjähriger Sideman von Robben, Patrick und Mark Ford, Lowell Fulson, Chris Cain und anderen gelernt hat, in seinen eigenen einzigartigen Musikstil und Sound einfließen lassen

immer am 3. Mittwoch im Monat. Eintritt frei, Spenden willkommen

Additional Details

Eintritt -